| | Credit Risk Management by Experian

„Better together“ – Gemeinsam Risikomanagement neu definieren

Erhöhte Innovationsmöglichkeiten, verbesserte Customer Experience, umfassendere Produktauswahl und noch bessere Servicequalität für unsere Kunden – wir wollen Risikomanagement anders denken und neue Standards für die DACH-Region setzen. Dazu bündeln wir unsere Risikomanagement-Sparte zukünftig mit dem international etablierten Informationsdienstleister Experian.

Die Welt der digitalen Finanzdienstleistungen ist schnelllebig. Um in diesem Wettlauf weiterhin das Feld anzuführen, müssen wir uns konstant hinterfragen, das Jetzt neu definieren und mit unseren langfristigen Zielen abgleichen. Nur so sind wir schon heute gewappnet für die Chancen von morgen. Unsere Mission ist es, das Rückgrat und der strategische Partner unserer Kunden zu sein. Für uns bedeutet das, in jedem unserer Geschäftsfelder – vom Risikomanagement über Payments und Accounting bis hin zum Forderungsmanagement – immer einen Schritt voraus zu sein. Um das zu erreichen, identifizieren wir Potenziale und Chancen jenseits dessen, was heute machbar scheint. Mit Hilfe visionärer Ideen und deren schrittweiser Umsetzung in reale Lösungen ermöglichen wir unseren Kunden, das Tempo in ihren Geschäftsfeldern vorzugeben.

Um dieses Rückgrat zukünftig noch zu verstärken, bedarf es starker Partner. Einen solchen haben wir für den Bereich Risikomanagement mit Experian gefunden. Getreu dem Credo „better together“ wollen wir mit vereinten Kräften unter der Marke Experian ein breites Portfolio an innovativen Lösungen für die Bereiche Identifikation, Betrugsprävention und Credit Risk Management schaffen

Kompetenzen bündeln, um Synergien freizusetzen

„Better together“ beschreibt die sehr gute Harmonie zwischen den Unternehmensportfolien von Experian und uns: Globale Expertise und innovative Produkte von Experian gepaart mit weitreichenden Branchenkenntnissen und maßgeschneiderten Lösungen von Arvato Financial Solutions – diese Bündelung der Kompetenzen ermöglicht es uns, im Wettlauf der digitalen Transformation das Tempo zu beschleunigen und neue innovative Services für unsere Kunden zu kreieren. Dabei wird auch in Zukunft ein Großteil unserer bisher angebotenen Produkte im Risikomanagement unter der Marke Experian weiter bestehen bleiben und durch Komponenten der Experian-Seite zu noch stärkeren Lösungen ausgebaut.

Geschwindigkeit, Skalierung und Innovation stehen dabei ganz klar im Fokus. Der Zugang zu umfangreichen, globalen Datenplattformen in den Bereichen Entscheidungsfindung, Analysetools und Betrugsprävention ermöglicht es Unternehmen, Prozesse schneller und effizienter zu gestalten. Mit diesem breiten Datennetzwerk lassen sich zudem mit Hilfe von Insights zu neuen Kundenbedürfnissen, Dienstleistungen oder Geschäftsfeldern weitere Wachstumsquellen identifizieren. Automatisierte Prozesse und maschinelles Lernen steigern die betriebliche Effizienz und helfen, die digitale Transformation unserer Kunden voranzutreiben.

Wir bleiben Ihr Rückgrat bei allen Finanzprozessen

Experian hält nach dem nun erfolgten Abschluss der Transaktion 60 Prozent unseres Risk-Management-Bereichs. Die restlichen 40 Prozent bleiben im Eigentum von Arvato Financial Solutions. Wir haben uns bei Ihnen als ein integrierter Partner etabliert, der Ihnen den Rücken freihält und alle Finanzprozesse im Hintergrund übernimmt, sodass Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Dabei wird es bleiben. Unseren Leistungsumfang werden wir auch in Zukunft nahtlos und vollständig abdecken – und das aufgrund der engen Zusammenarbeit mit Experian im Bereich Risk Management sogar in einem noch umfassenderen und innovativeren Maß. Unser Antrieb, heute nach den neuen Lösungen von morgen zu suchen, wird uns auf dem Weg der digitalen Transformation begleiten und für unsere Kunden immer wieder neue Optimierungsmöglichkeiten schaffen.

Ähnliche Beiträge