| | Credit Risk Management

R versus Python: Welche Programmiersprache eignet sich besser für Data-Science-Projekte im Finanzbereich?

Entdecken Sie die Unterschiede zwischen zwei weit verbreiteten Programmiersprachen

Welche Programmiersprache für Machine-Learning-Projekte verwendet werden soll, ist eine Frage, die sich viele Data & Analytics Experten stellen müssen. Nachdem ich viele Jahren Erfahrung mit verschiedenen Tools zur Umsetzung von Financial Advanced Analytics Projekten gesammelt habe, beantworte ich diese Frage für gewöhnlich mit einem entschiedenen “Es kommt drauf an”. Es kommt unter anderem auf die Rahmenbedingungen in Ihrem Unternehmen an, auf Ihre Projekte, auf Ihre Anforderungen und die Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Anstatt Ihnen also eine eindeutige Antwort zu geben, die es letztlich nicht gibt, möchte ich Ihnen eine Übersicht über die Vor- und Nachteile der beiden Programmiersprachen geben, so dass Sie die beste Entscheidung für Ihre jeweiligen Gegebenheiten treffen können.

R versus Python Tabelle

Es mag Ihnen so vorkommen als gebe es keinen greifbaren Unterschied zwischen Python und R. Meine Antwort hierauf ähnelt dem, was ich bereits zuvor erwähnt habe. Die Unterschiede sind vielleicht nicht erheblich, jedoch kann ein Punkt in der Matrix so bedeutend für Ihre spezifischen Umstände sein, dass die Entscheidung für eine Programmiersprache für Sie offensichtlich sein wird.

Es kann aber auch eine schwierigere Entscheidung sein, wie im Fall, als wir diese Matrix für eines unserer internen Machine-Learning-Projekte verwendet haben, um zu entscheiden, welche Programmiersprache wir verwenden werden. Wenn Sie wissen wollen, wie unsere Entscheidung ausfiel: Wir haben uns für R als allgemeine Lösung entschieden, obwohl wir je nach konkretem Projekt immer noch die Möglichkeit anbieten mit Python zu arbeiten. Das ist ein perfektes Beispiel für meine allgemeine Antwort von oben: “Es kommt darauf an”, welche Programmiersprache die beste Entscheidung für Ihr Projekt ist.

Welchen Herausforderungen stehen Sie bei der Wahl einer Programmiersprache für Ihre Machine-Learning-Projekte gegenüber? Ich würde mich über eine E-Mail mit Ihren Kommentaren und Erfahrungen freuen.

Ähnliche Beiträge